Solo QQ

Okay, dieser Post ist über League of Legends. Falls ihr das nicht zockt wird das Ganze hier wohl wenig Sinn ergeben. Außerdem geht es hauptsächlich über ARAM oder Normal Queue, da ich (noch?) kein Ranked spiele. Kann also schlecht darüber reden wie es dort abgeht, wenn ich es nicht spiele.

Die Sachen die ich am meisten über die Queue hasse habe ich mal unten zusammengefasst:

  • Die „Ich kann nicht mal einen Knopf drücken“ Leute
    Ist es wirklich SO VERDAMMT schwer einmal die Einladung anzunehmen? Ich mein, einfach den Knopf drücken. Aber hey, selbst in der ARAM Q (welche fast sofort aufgeht) gibt es Leute die ablehnen. Wie kannst du erst einer Queue beitreten und 10 Sekunden später keine Lust mehr haben?
    Noch schlimmer sind allerdings die Leute die nicht mal ablehnen sondern die 10 Sekunden warten bis der Timer abläuft. Ich mein klar – ich bin auch mal kurz AFK oder ausgetabbt und verpasse die Einladung aber ich habe gerade ein HALBE STUNDE damit zugebracht auf ein Spiel zu warten. Ihr müsst euch das mal vorstellen, du wartest 10 Sekunden, die Einladung ploppt auf und du trittst dem Spiel bei – oder auch nicht. In meinem Fall war er meistens eher nicht… dann dauert es wieder 10 Sekunden und die nächste Einladung ploppt auf… den Rest könnt ihr euch denken. Der nächste Punkt macht das alles aber noch schlimmer

  • Die „ich bekomme meinen Wunsch-Champ nicht im ARAM und leave“ Leute
    Sie treten dem Spiel bei, was ja schon mal einen Schritt besser ist als die letzte Gruppe, aber verlassen es sofort wieder wenn sie nicht den Champion bekommen den sie sich wünschen (auch nicht mit mehreren Rerolls oder trades) und befördern alle einfach wieder in den Warteraum. Ich mein SICHER, wenn man absolut keine Lust hat einen Melee oder Tank zu spielen kann man niemanden zwingen.
    Andererseits, warum zur Hölle meldet man sich dann überhaupt für die „all RANDOM all mid“ Queue an? Die Chancen einen Champ zu bekommen den man noch nicht wirklich kann oder selten gespielt hat sind recht hoch. Genauso einen der im ARAM relativ nutzlos ist (wobei das wieder von der Teamzusammenstellung abhängt). Aber hey, Hauptsache alle in der Queue abnerven.

  • Die „ich bin die ersten 2 Minuten afk in einem draft pick“ Leute
    Ihr müsst euch vorstellen, ihr wartet 10-15 Minuten wegen oben genannter Punkte bis ihr irgendwann einmal im Chamion select angekommen seid. Ihr seid an Position 3 beim Auswählen und es dauert gewöhnlich 1-2 Minuten bis ihr an der Reihe seid. Üblicherweise wird die Zeit mit Ansagen bzw. Diskussionen wer welche Rolle übernimmt verbracht oder die Teamzusammenstellung besprochen. Ich bevorzuge meist Top oder Midlane, bin aber auch mit Support zufrieden… mein üblicher Text im Chat ist also „top or mid please“ – allerdings beachte ich auch die Pick Order, jemand über mir hätte also Vorrang. Sicher macht es teilweise nicht so viel Sinn den Midlaner oder ADC als erstes zu wählen, aber okay – es ist ja immer noch kein Ranked. Irgendwann ist dann auch der zweite mit der Auswahl seines Champions an der Reihe, nach der Diskussion sind noch Jungle oder Support unbesetzt… und er wählt ohne zu Zögern einen Top/Midlaner oder ADC aus und weigert sich auch weiterhin irgendwie mit dem Team zu reden. Wenn er drauf angesprochen wird kommen natürlich die Üblichen Kommentare „Ich bin erster/zweiter in der Auswahl – ich kann nehmen was ich will“… sicher, sag ich ja auch nichts gegen, aber ist es wirklich SO schlimm seine Intention vorher dem Team mitzuteilen?

  • Die „ich bekomme nicht die Rolle die ich will also verlasse ich das Spiel“ Leute
    Ähnlich wie die Gruppe oben nur dass diese Leute dann die „übriggebliebene“ Rolle scheinbar akzeptieren nur um in der ALLERLETZTEN Sekunde das Spiel zu verlassen. Vielen Dank, Ihr habt grade 5-7 Minuten meines Lebens verschwendet. Sie tun so als ob sie mit der Lane zufrieden sind, bis sie dann entweder a) gekontert werden oder b) doch nicht so zufrieden mit der Auswahl waren und das Spiel verlassen. Ich habe schon über eine Stunde und 15 Minuten mit warten zugebracht bis das Spiel endlich losging. Ich habe das Ganze auf Video und kann immer noch nicht fassen was da los war. Es gab endlose Diskussionen, Premade Teams, Spieler die gegangen sind, Leute die nicht angenommen haben, Flamewars und sonstigen Scheiss bis wir endlich gegen ein 4-Man Premade Team antreten konnten. Immerhin haben wir sie in Grund und Boden gespielt – also wenigstens etwas Positives.

  • Die „ich erzähle Leuten dass ich sie melden werde bevor das Spiel überhaupt startet“ Leute
    Diese Gruppe spielt üblicherweise in Gold oder darüber und ist der Meinung sie wissen alles über das Spiel und hängen nur in der Normal Queue rum um anderen auf den piss zu gehen. Sie erzählen die genau WELCHEN Champion du spielen MUSST und schreien sofort „report xyz for trolling“ falls man einen anderen wählt. Sie beschweren sich über alles und jeden und jede deiner Aktionen wird sofort kritisiert. Nun vielleicht sind die wirklich besser als jeder andere in der Queue, irgendwie müssen sie ihr Ranking ja erhalten haben, andererseits sind diese Leute meist auch nicht wirklich Teamfähig und eher eine Last als eine Hilfe.

  • Die „es ist mir egal, dass dies ein Internationaler Server ist“ Leute
    Die Sprache in League of Legends ist, zumindest auf dem EU West Server, ist üblicherweise Englisch, da der Server diverse Länder überspannt und Englisch doch von den Meisten in der Schule gelernt wurde. Bitte behaltet im Hinterkopf, dass ich hier nicht über z.B. die Russischen Server spreche, die sowieso nur einen kleinen Teil verschiedener Sprachen bedienen – es geht um die Europäischen. Einige Leute verweigern sich komplett Englisch zu schreiben. Ich mein sicher, wenn man sich mit seinen Freunden unterhält kann dies natürlich gern in der Muttersprache erfolgen – andererseits warum trifft man sich dann nicht gleich auf einem Voice Server? Warum muss der Chat mit Italienisch/Französisch/Deutsch/Wasauchimmer zugespammt werden? Ich mein, ich selbst spreche Deutsch und verstehe das meiste Italienische und Französisch was geschrieben wird, aber es kotzt mich einfach an wenn die Leute sich zu fein sind etwas für alle Verständlich zu schreiben. Besonders wenn sie über andere Spieler oder mich „hinter dem Rücken“ ab lästern. Wenn ihr ein Problem mit dem Jungler habt, warum müsst ihr dann seine Mutter als eine Hure in Deutsch beschimpfen? Falls sie wirklich eine ist, denke ich wüsste er es auch gern.

Es kommt nicht oft vor, dass ich Leute über das Internet in die Fresse hauen möchte, aber es gibt auch solche Tage. Beachtet bitte dass dies Dinge sind die während des CHAMPIONSELECTS bzw der QUEUE passieren… das Spiel selbst ist eine komplett andere Geschichte!

Kategorie(n): Spiele

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.